Leistungssportpersonal von Handball Baden-Württemberg nominiert Elitekader
  09.09.2019 •     Handball BW , Leistungssport


Handball Baden-Württemberg hat einen weiteren Meilenstein in der Leistungssportförderung gesetzt. Bisher wechselten die Jahrgänge nach der Sichtung des Deutschen Handballbundes von der Förderung aus dem Landesverband in die verbandsübergreifende Förderung von Handball Baden-Württemberg. Nun werden erstmals schon Spielerinnen und Spieler, die beim Südcamp, das Anfang August in der Landessportschule Albstadt stattgefunden hat, positiv aufgefallen sind, in Baden-Württemberg gefördert. "Wir möchten damit unsere Toptalente besser auf die DHB-Sichtung vorbereiten", sagt Leistungssportkoordinator Dr. Pavol Streicher. 

Der Elitekader besteht aus insgesamt vierzehn Spielerinnen und zwölf Spielern der Landesverbände Baden, Südbaden und Württemberg. Diese werden ergänzend zur Förderung im Landesverband und in enger Abstimmung mit den Landestrainern gefördert. "Der Schwerpunkt liegt hier auf der individuellen Förderung, Betreuung und Vorbereitung auf die DHB-Sichtung bzw. einen möglichen DHB-Lehrgang. Darüber hinaus tritt der Elitekader 2005 weiblich und 2004 männlich als Team 2 von Handball Baden-Württemberg beim Deutschland-Cup des jeweils ein Jahr älteren Jahrgangs in Berlin (männlich) beziehungsweise Sindelfingen (weiblich) an", erklärt Dr. Streicher das System.

Folgende Spielerinnen und Spieler wurden für den Elitekader nominiert: 

Baden:

  • Luca Berghoffer - HG Oftersheim/Schwetzingen
  • Mauni Gruppe - Rhein-Neckar Löwen
  • Felix Göttler - Rhein-Neckar Löwen
  • Theo Straub - Rhein-Neckar Löwen
  • Marlis Mader - TSG Ketsch
  • Lea Tabery - TSG Ketsch
  • Giana Markov - TV Sinsheim

Südbaden:

  • Thorsten Anselm - SG Muggensturm/Kuppenheim
  • Lasse Meier - TuS Schutterwald
  • Milena Muttach - TuS Oberhausen
  • Mona Hildebrand - TV Engen
  • Lorena Frühn - JSG Zego
  • Carla Fritsch - JSG Zego
  •  Sandra Mößinger - HSG Freiburg

Württemberg:

  • Nicolas Hajdu - JSG Balingen/Weilstetten
  • Luca Eckert - TV Bittenfeld
  • Felix Eisele - FA Göppingen
  • Lars Bänsch - JSG Balingen/Weilstetten
  • Daniel Flad - JSG Balingen/Weilstetten
  • Julian Buchele - TV Ebersbach
  • Jade Oral - SV Salamander Kornwestheim
  • Finja Taeger - TV Nellingen
  • Lea Watzl - SG Schorndorf
  • Maren Keil - TuS Metzingen
  • Nicola Merz - FA Göppingen
  • Chantal Schmid - SV Salamander Kornwestheim

Unter weiterer Beobachtung für den Elitekader stehen folgende Spieler:

  • Raul Preissner - JANO Filder (Württemberg)
  • Max Mössner - Rhein-Neckar Löwen (Baden)
  • Marvin Siemer - JANO Filder (Württemberg)