Barrierefrei-Funktionen

Stellenausschreibung als PR-Volentär/in
  03.06.2024 •     Handball BW , Allgemein , Verein


Stellenausschreibung von dem Württembergischen Landessportbund

Der Württembergische Landessportbund e.V. ist die Dachorganisation der Sportkreise, Sportfachverbände und Sportvereine in Württemberg mit Sitz in Stuttgart. Wir entwickeln und vertreten den Sport nach innen und außen und verstehen uns dabei als Dienstleister für unsere Mitgliedsorganisationen, in denen über zwei Millionen Menschen Sport treiben.

Zur Unterstützung unseres Bereichs Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation suchen wir ab 01.10.2024

eine*n PR-Volontär*in (m/w/d) in Vollzeit (100 %). Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Stelle in Vollzeit.

Unser Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit ist verantwortlich für alle Verbandsmedien wie Websites, Social Media, Newsletter, die Verbandszeitschrift sowie für Presse- und Lobbyarbeit. Wir erstellen Artikel, Bild- und Videobeiträge, begleiten kommunikativ unsere Großveranstaltungen und entwickeln Kommunikationsstrategien für verschiedene Themen der Verbandsarbeit.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Erstellen von Content und Weiterentwickeln der Social Media-Kanäle (vor und hinter der Kamera)
  • Betreuen der Online-Medien (Websites, Newsletter)
  • Verfassen und Abstimmen von redaktionellen Texten und Artikeln für die Verbandszeitschrift SPORT in BW
  • Begleiten von Veranstaltungen in Wort und Bild
  • Mitwirken in den weiteren Bereichen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, wie z. B. Umsetzung von Flyern und Broschüren
  • Sonstige Projekte und Aufgaben

Wir erwarten:

  • Möglichst ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Medien oder Kommunikation oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Erfahrungen und Kenntnisse im organisierten Sport, Begeisterung für Sportvereine und Ehrenamt
  • Kenntnisse in Bildbearbeitung und Videoerstellung sind von Vorteil
  • Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit, Kreativität, strukturiertes Arbeiten und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine monatliche Ausbildungsvergütung gemäß dem jeweils gültigen Gehaltstarifvertrag für Redaktionsvolontär/innen an Zeitschriften
  • Vielfältige externe sowie interne Fortbildungen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Zuschuss zum Deutschlandticket (als Jobticket)
  • Berufliches Gesundheitsmanagement (Sportangebote)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte bis 30.06.2024 an den Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB), Personalabteilung, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart oder per E- Mail an bewerbung(@)wlsb.de. Für Informationen steht Ihnen der Personalbereich unter der Telefon-Nr. 0711/28077-162 gerne zur Verfügung.