Barrierefrei-Funktionen

Wir begrüßen unser neues Teammitglied
  03.07.2024 •     HVW-Verband , Allgemein , SHV-Verband , Handball BW , Allgemein , BHV-Verband


Neue Mitarbeiterin im Bereich der Mitgliederentwicklung

Wir begrüßen Anna-Lena Hoffmann. Sie unterstützt seit 1. Juli das Team der Mitgliederentwicklung in Handball Baden-Württemberg. Herzlich willkommen Anna-Lena.

Wer bist du und was hast du bisher gemacht?

Ich bin Anna, 27 Jahre und habe Sportwissenschaften an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken studiert. Nach meinem Abschluss war ich zunächst freiberuflich im Betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig.

Wieso hast du dich bei uns beworben?

Handball war schon immer meine Leidenschaft. Ich selbst habe 15 Jahre lang aktiv gespielt. Kinder und Jugendliche für diesen unglaublich tollen Sport zu gewinnen und zu fördern, sehe ich als eine sehr erfüllende Aufgabe an. Handball Baden-Württemberg bietet die perfekte Plattform, um meine Erfahrungen und mein Wissen weiterzugeben. Ich möchte dazu beitragen, die Begeisterung und den Teamgeist, den Handball mit sich bringt, an die nächste Generation weiterzugeben und ihnen die Möglichkeit bieten, diesen Sport kennenzulernen.

Worauf freust du dich am meisten?

Am meisten freue ich mich darauf, Kinder für diesen Sport zu begeistern, indem ich aktiv zur Mitgliederentwicklung beitrage. Projekte wie die Mini WM, Grundschulkooperationen und Handball Camps werden mein Aufgabenbereich sein. In meinem Heimatverein konnte ich bereits wertvolle Erfahrungen sammeln und an der Umsetzung solcher Maßnahmen aktiv mitwirken. Diese nun selbst zu planen und zu organisieren, darauf freue ich mich besonders.

 

Anna-Lena Hoffmann ist ab sofort unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

e-Mail: anna-lena.hoffmann(@)handballbw.de

Tel.: 0761-76990827

 

Das Interview wurde mit Sarah Wild geführt.